Wasserpflege - Chlor

Ihre Gäste und Kunden erwarten von Ihnen hygienisches und gesundes Wasser.

Poolino® bietet die passenden Produkte für Ihre Wasseraufbereitung. Zu unseren Kunden zählen öffentliche Bäder, Hotels, Kommunen, Fitness, Wellness- und Freizeiteinrichtungen.

Unser Handelssortiment umfaßt Desinfektionsprodukte, Reinigungsmittel, Flockungsmittel, pH-Wert Korrekturmittel, Algenmittel, Filtermaterialien, Hygieneprodukte die wir Ihnen individuell nach Ihren Bedürfnissen zusammenstellen. Wir führen grundsätzlich frische Ware. Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt.

Unser Service für IBC Kunden: Kein Pfand (IBC ist unser Eigentum) und kostenlose Rückabholungen gemäß unseren Rücknahmebedingungen. Abholung von leeren Kanistern auf Anfrage.

Benötigen Sie Mengen oder Produkte, die nicht in unserem Händlershop aufgeführt sind ? Sprechen Sie uns an.

Wir liefern bundesweit.

Filter
1.200kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor IBC Container
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% 1.200kg in IBC Container zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Unser Service für IBC Kunden: Kein Pfand (IBC ist unser Eigentum) und kostenlose Rückabholungen gemäß unseren Rücknahmebedingungen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:1x 1.200kg IBC Container

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.

12x 25kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor für Schwimmbecken (300kg - Palette)
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% in 25kg Kanister (12 Kanister/Palette) zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:12x 25kg Kanister (300kg, Palette)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.

16x 35kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor für Schwimmbecken (560kg - Palette)
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% in 35kg Kanister (16 Kanister/Palette) zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:16x 35kg Kanister (560kg, Palette)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.

24x 20kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor für Schwimmbecken (480kg - Palette)
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% in 20kg Kanister (24 Kanister/Palette) zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:24x 20kg Kanister (480kg, Palette)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.

Tipp
24x 25kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor für Schwimmbecken (600kg - Palette)
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% in 25kg Kanister (24 Kanister/Palette) zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:24x 25kg Kanister (600kg, Palette)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.

4x 60kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor für Schwimmbecken (240kg - Palette)
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% in 60kg Kanister (4 Kanister/Palette) zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:4x 60kg Kanister (240kg, Palette)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.

8x 35kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor für Schwimmbecken (280kg - Palette)
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% in 35kg Kanister (8 Kanister/Palette) zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:8x 35kg Kanister (280kg, Palette)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.

9x 60kg Chlor Flüssig 13% Flüssigchlor für Schwimmbecken (540kg - Palette)
Hochwertiges flüssiges Chlor 13% in 60kg Kanister (9 Kanister/Palette) zur Entkeimung von Schwimmbadwasser in Verbindung mit Dosieranlagen. Chlor flüssig (Biozid) für die Desinfektion und Entfernung von Bakterien und Keime im Poolwasser. Wichtig! Unsere Chemieprodukte werden nach Bestellung frisch abgefüllt. Anwendung Die Zugabe erfolgt kontinuierlich über eine geeignete Dosierpumpe/Dosieranlage direkt aus dem Liefergebinde. Besonders geeignet zum Einsatz mit automatischen Mess- und Regelanlagen. Die Kontrolle der richtigen Konzentration des Aktivchlores und des pH-Wertes des Wassers muss regelmäßig erfolgen, besonders bei höherer Temperatur des Beckenwassers und der Umgebung, bei erhöhter Intensität der Sonnenstrahlung und höherer Beckenfrequentierung. Wir empfehlen als Richtwert 0,3 und 0,6 mg Chlor pro Liter Schwimmbadwasser. Vor der Zugabe des Präparates muss immer der pH-Wert des Wassers überprüft und das Wasser gegebenenfalls mit den Produkten pH MINUS oder pH PLUS behandelt werden. Gefahr Kann gegenüber Metallen korrosiv sein. Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden. Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen. Freisetzung in die Umwelt vermeiden. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Inhalt/Behälter der Entsorgung als gefährlichen Abfall zuführen. Entwickelt bei Berührung mit Säure giftige Gase. Achtung! Nicht zusammen mit anderen Produkten verwenden, da gefährliche Gase (Chlor) freigesetzt werden können. enthält Natriumhypochlorit 130 g/1 kg in Lösung, EINECS 231-668-3, Registriernummer: N-20808Erste Hilfe Beim Verschlucken: Dem Betroffenen 3-4 Gläser Wasser zu trinken geben, kein Erbrechen hervorrufen. Bei Augenkontakt: Die Augen unverzüglich mit viel Wasser mindestens 15 Minuten spülen. Bei Kontakt mit der Haut und der Kleidung: Betroffene Kleidung entfernen, Haut mit viel Wasser und mit Seife mindestens 15 Minuten abspülen. Beim Einatmen: Den Betroffenen an die frische Luft bringen. Wenn die Atembeschwerden andauern, Unterstützung der Lungenventilation sichern und den Betroffenen sofort zum Arzt bringen. In allen ernsteren Fällen der Gesundheitsschädigung, nach Augenkontakt und nach verschlucken immer medizinische Behandlung aufsuchen und dem Arzt die Verpackung oder das Etikett zur Einsicht vorlegen. Wichtige Hinweise Kühl und trocken lagern. Reagiert mit Metallen. Reduktionsmitteln und Säuren, deshalb Kontakt mit Säuren unbedingt vermeiden. Darf nicht zusammen mit Hausmüll entsorgt werden. Nicht in das Grundwasser, in Gewässer oder in die Kanalisation gelangen lassen. Sicherheitsdatenblatt beachten. Geeignete Schutzbekleidung, Schutzhandschuhe und Schutzbrille oder Gesichtsschild benutzen. Personen, die zu allergischen Hautreaktionen und anderen Allergien bei aufbereitem Schwimmbadwasser neigen, ist von solcher Schwimmbadwasserbenutzung abzuraten. Bei der Arbeit mit dem Präparat nicht Essen, Trinken und nicht Rauchen. Die Prinzipien der persönlichen Hygiene einhalten. Das Produkt getrennt von Lebensmitteln, Getränken und Futtermitteln lagern. Das Produkt nie mit anderen Chemikalien mischen. Es darf nur zur Aufbereitung von Wasser in Schwimmbecken verwendet werden. Eine andere Anwendung kann zu Gefährdungen von Gesundheit, Leben oder Gegenständen führen. Der Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch unsachgemäße Benutzung des Präparates verursacht werden. Hinweise zur Entsorgung Unverbrauchte Reste des Produktes in der Sammelstelle für Schadstoffe abgeben. Die leere Verpackung mit Wasser ausspülen und dem Recycling zuführen oder mit dem Hausmüll entsorgen. Die Hülle nicht verbrennen! UFI: CG10-E085-V00V-2WX5Lieferumfang:9x 60kg Kanister (540kg, Palette)

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Um dieses Produkt zu bestellen, melden Sie sich bitte hier an.